Erben- und Erbschaftsermittlungen

 

Die Erbschaft – und damit der letzte Wille – ist aus diversen Gründen weit häufiger gefälscht, als viele annehmen:

  • Oft sind Informationen über Besitztümer verloren gegangen.
  • Streitigkeiten zwischen Erben sind alltäglich.
  • In vielen Fällen wurden Testamente nicht den gesetzlichen Vorschriften entsprechend verfasst.
  • Testamente sind oftmals durch Nachahmer verfasst.
  • Manchmal bricht die Verbindung zu Erblassern ab. Ebenso zu Erbnehmern.

Unsere Detektei DSH mit Hauptsitz Stuttgart hat internationale Erfahrung in der Lösung solcher Probleme im Bereich Erbschaftsangelegenheiten.
Beispiele:

  • Nachweis, dass ein Erbe ein Testament verfälschte, indem er den Erblasser widerrechtlich manipulierte
  • Am Sterbebett abgetrotztes Testament
  • Entdeckung verlorener Vermögen verstorbener Erblasser in Banken
  • Ermittlung der Ahnen
  • Nachweis der illegalen Mittäterschaft eines Anwalts
  • Aufspüren und Rücküberführung verschwundener Besitztümer, sog. Hidden Assets
  • Entdeckung im Holocaust verschwundener Besitztümer

 

ANWALTSREFERENZEN

Wie andere uns beurteilen

 

Anwaltskanzlei
Bauer und Coll.

Referenz Anwaltskanzlei Bauer und Coll.

Rechtsanwalt Streichert

Referenz Rechtsanwalt Streichert

 Rechtsanwalt Kolaczkowski

Referenz Rechtsanwalt Kolaczkowski

Anwaltskanzlei
Bauer und Coll.

Rechtsanwaelte Bauer und Coll

Anwaltskanzlei Podewils, Beuttler & Kollegen

Referenz Anwaltskanzlei von Podewils, Beuttler und Kollegen

Kontakt-Erstberatung: