Über uns – die DSH setzt auf Experten

Das Erste was ein künftiger Mandant wissen will: Kann diese Detektei mir helfen? Sind meine Betriebsgeheimnisse hier gut aufgehoben? Wer betreut meinen Fall? Sie wollen wissen mit wem Sie zusammenarbeiten.

Bei der Detektei DSH in Stuttgart ist der Mandant das wertvollste Gut. Wir garantieren unserer Klientel, dass wir dieser in der Zusammenarbeit immer treu bleiben. Auch versichern wir Diskretion in allen Tätigkeitsfeldern. Sie sind bei uns nicht ein Mandant von Vielen, sondern Sie sind DER MANDANT und erfahren ungeteilte Aufmerksamkeit. Individualität und Fairness, zwei wichtige Komponenten in der Beziehung Detektiv-Klient.

Unsere langjährige Erfahrung macht es uns möglich, in der Praxis bestens bewährte Methoden anzubieten. Die Ermittlungen erfolgen immer unter der Leitung und Kontrolle des Detektei-Inhabers Herrn Hasenmaier. Er versichert Ihnen: „In jedem Bereich beschäftigen sich professionelle und erfahrene Ermittler mit Ihrem Fall. National wie international.“

Ein bisschen Geschichte, damit Sie uns besser kennenlernen

Der Gründer und Inhaber der Detektei DSH Herr Wolfgang Hasenmaier stammt aus einer Ermittlerfamilie. Sein Vater arbeitete im gehobenen Dienst als Wirtschaftsermittler für den Finanzpräsident von Baden-Württemberg. Bereits im Alter von 15 Jahren trifft der sehr junge Wolfgang Hasenmaier die Entscheidung, später eine Detektei zu gründen. Inspiriert wird er hierfür durch „Jake Gittes“ im Detektiv-Film-Klassiker „Chinatown“. Bereits 1986 eröffnet er mit 19 Jahren seine eigene Wirtschaftsdetektei in Stuttgart. Von 1988 bis 2008 führt er zahlreiche Undercover Aufträge aus. Wiederholt bei sehr gefährlichen Einschleusungen. Bei diesen Aufträgen muss er schnell lernen und bringt sich so die wirklichen Finessen des Berufs selbst bei. Aus erster Hand, direkt an den Zielpersonen. An so manchem Tag an der FRONT lernt er dabei mehr als in 2,5 Jahren Theorie an der Polizeischule.

Seit über 3 Jahrzehnten feilt Herr Hasenmaier stetig an seinem ureigenen Netzwerk von Experten. Seine Detektei arbeitet mit langjährig praxiserfahrenen Detektiven. Seit Ende der 90iger Jahre auch international.

„Keine Toleranz für die unlauteren Machenschaften Ihrer Gegenspieler!“ W. Hasenmaier, Privatdetektiv.

So beurteilen uns Mandanten:
Wir verfügen über Referenzen von

  • Anwaltskanzleien
  • Geschäftsführern
  • Unternehmern
  • Geschäftsleuten
  • Managern
  • Chairman of the Board einer weltweit operierenden Bank.

Gerne legen wir bei einem persönlichen Gespräch diese und weitere Referenzen vor!

Mehr über unsere Arbeit

Die Tätigkeit eines Detektivs hat mehrere Phasen. In der Trichter Phase sammeln Ermittler Informationen und legen sich einen groben Plan zurecht um das Ziel zu verfolgen. Dieser Phase folgt die Überführungsphase, wo der Nachweis der Täterschaft geliefert wird. Was uns von vielen unterscheidet: Wir helfen auf Wunsch auch bei der Verwertung.

Die Überführung von Wirtschaftsbetrügern gehört zu den Spezialgebieten unserer Detektei. Genau so wie das Erlangen zielführender Schlüssel- und Hintergrundinformationen. Zum Beispiel, bei der Ermittlung widerrechtlich versteckter Werte oder gegen nicht loyale Vertrauenspersonen.

Kompetente Arbeit für individuelle Fälle

Was Laien nicht wissen: Eine der mächtigsten Werkzeuge der Ermittlung ist das gesprochene Wort. Der erfahrene Detektiv weiß es diskret einzusetzen, so dass andere Maßnahmen nicht mehr nötig sind. Auch Institutionen wie das FBI und das BKA wissen um diese Wirksamkeit. Unser Abteilungsleiter der Befragung unter Vorwand verfügt über eine sehr hohe bundesweite Reputation. Auch beim Bundeskriminalamt als Gastdozent!